Edition Atelier

Barbara Kadletz: Im Ruin

Roman

 

Katharina und Sabina schmeißen ihre Bar »Ruin« mit viel Verve und Humor. Doch nach dem Tod ihres Freundes David fällt es Katharina schwer, sich an ein Leben ohne ihn zu gewöhnen. Bis eines Nachts ein neuer Gast hereinschneit und es sich von nun an jeden Abend am besten Platz des Lokals bequem macht.

 

Click book2look inside!
Click book2look inside!

Barbara Kadletz

Im Ruin

Roman

224 Seiten

22 €

ISBN 978-3-99065-048-6

 

Dieses Buch auf die Hotlist 2021 wählen: Vote here!

 

Dieses Buch in der Lieblingsbuchhandlung kaufen oder hier.

 

 

Inhalt:

 

Katharina betreibt im Wiener Bezirk Favoriten eine kleine Bar. Das »Ruin« ist Zufluchtsort und Auffangbecken so mancher gestrandeten Persönlichkeit. Hier sind alle willkommen, um sich ein wenig vom Leben zu erholen. Katharina und ihre unkonventionelle Freundin Sabina schmeißen den Laden mit viel Verve und Humor. Zumindest war das früher so. Denn nach dem Tod ihres Freundes David fällt es Katharina schwer, sich an ein neues Leben ohne ihn zu gewöhnen. Bis eines Nachts ein geheimnisvoller neuer Gast hereinschneit und es sich von nun an jeden Abend am besten Platz des Lokals bequem macht. Zwischen Ari und Katharina entsteht eine Freundschaft, die beide bitter nötig haben … Ein charmantes und spritziges Großstadtmärchen über Freunde, jede Menge Musik, die Neunzigerjahre und über Wien und die Ränder der Stadt.

 

(c) Jorghi Poll/Edition Atelier
(c) Jorghi Poll/Edition Atelier

Die Autorin:

 

Barbara Kadletz, geboren 1981, lebt und arbeitet als Buchhändlerin in Wien. Wenn sie nicht die Bücher anderer verkauft, schreibt sie an ihren eigenen Texten oder spricht über Literatur – als Moderatorin, Rezensentin oder in ihrem Blog »Das Buch zum Wochenende«. »Im Ruin« ist ihr Debütroman.

 

Leseprobe:

 

Das Buch gibt's überall im Buchhandel und hier.