Nadja Küchenmeister (Schöffling) erneut ausgezeichnet

Die junge Berlinerin Nadja Küchenmeister, deren Lyrikband "Alle Lichter" bei Schöffling erschienen ist, wurde zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit mit einem Lyrik-Preis bedacht. Am 9. November durfte sie den mit 4.000 Euro dotierten Preis der Stahlstiftung Eisenhüttenstadt entgegennehmen, nur einen Tag später schon hatte sie einen Termin in Monheim am Rhein, dort nämlich wurde sie mit dem erstmals vergebenen Ulla-Hahn-Preis geehrt, der mit 6.000 Euro dotiert ist.

Die Begründungen der Jury sind beeindruckend. Und genauso beeindruckend ist es, dass eine junge Poetin innerhalb von zwei Tagen 10.000 Euro verdient hat. Das macht doch vielleicht Mut für Autoren und Verleger. (as)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Taneka Bissonette (Donnerstag, 02 Februar 2017 15:50)


    Hi there, this weekend is fastidious designed for me, as this moment i am reading this fantastic informative paragraph here at my residence.

 

SPONSOREN:

 

 

DIE UNTERSTÜTZER:

 

 

 

Besucht uns auch bei Facebook: