Ille & Riemer

Marc Degens: Eriwan

Reisebericht

 

Drei Jahre Armenien. Die Reise in ein unbekanntes Land. Alltag und Ausnahmezustand, Autobiographie und Kulturgeschichte. "Eriwan" ist Reisebericht, Fotoalbum, Tagebuch und Landeskunde in einem. Ein Dokument über das Leben im Kaukasus und über eine Welt im Wandel.

Click book2look inside!
Click book2look inside!

 

Marc Degens

Eriwan. Aufzeichnungen aus Armenien

Reisebericht

280 Seiten, Broschur, 124 Fotos des Autors

20,00 EUR

ISBN 978-3-95420-031-3

 

Inhalt:

 

"Eriwan" ist ein vielschichtiges Buch über das Leben im Kaukasus. Drei Jahre lang hat der Schriftsteller und SuKuLTuR-Verleger Marc Degens in der armenischen Hauptstadt Eriwan gelebt. In seinem Buch dokumentiert er auf unterhaltsame Weise seinen Alltag. Der Autor schildert seine Erlebnisse, vom Friseurbesuch bis zur Reise über den Meghri-Pass, der Organisation eines Comicfestivals und seine Begegnungen mit schrulligen Vermietern, seltsamen Nachbarn und alten und neuen Freunden. Zugleich berichtet der Autor von der politischen Lage und den gesellschaftlichen Umwälzungen in der jungen postsowjetischen Republik. Am Ende des Buches befindet er sich sogar inmitten eines der größten bundesrepublikanischen Literaturskandale der letzten Jahre. Thematisch füllt das ebenso emphatische wie kritische Buch eine Leerstelle und bietet eine aufregende Verbindung aus Texten und ausdrucksstarken Schwarzweißfotos.

 

(c) Marc Degens
(c) Marc Degens

Der Autor:

 

Marc Degens, geboren 1971 in Essen, ist Schriftsteller und SuKuLTuR-Programmleiter. Von 2007 bis 2010 lebte er in Eriwan, Armenien. Zuletzt erschien von ihm der Roman "Fuckin Sushi" (Dumont, 2015). 2014 wurde er mit dem Hugo-Ball-Literaturförderpreis ausgezeichnet. www.marc-degens.de

(c) Andreas Vogel
(c) Andreas Vogel

Der Gestalter:

 

Andreas Vogel, geboren 1976 in Halle, arbeitet als Grafiker und Layouter in Hamburg. Nebenberuflich widmet er sich der Fotografie und der Buchgestaltung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leseprobe:

 

 

Dieses Buch in der Lieblingsbuchhandlung oder hier kaufen.