Krimi/Thriller

edition 8

Peter Weingartner

Gansabhauet

Kriminalroman

 

www.edition8.ch

 

Der zweite Kriminalroman des Luzerner Autors Peter Weingartner bietet neben einem verzwickten Kriminalfall Einblicke in den Mikrokosmos einer dörflich geprägten Kleinstadt, humorvoll-verspielt und mit philosophischer Schlagseite in der Figur des eigenwilligen Ermittlers Anselm Anderhub, dem Nussstangen-, Gnagi-Geniesser und temporären Tagträumer.

 

 

 

 

 

 

 

Gorilla Verlag

Robert Boehm

WALHALLA BRENNT

 

www.gorillaverlag.com

 

Brandschatzen, Rauben, Morden – für Thanalis und ihre Freunde ist Barbarei ein Lifestyle. Die einstigen Musterschüler lassen jeden Funken Gutbürgerlichkeit und Moral hinter sich, wohlwissend, dass sie sich damit selbst zu Grunde richten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hansanord Verlag

Sarah Kessler

Tradition Mord

 

www.hansanord-verlag.de

 

Frida ist eine ehrgeizige Staatsanwältin in Berlin-Moabit. Während der Ermittlungen nach einem Messerangriff auf eine junge Frau mit türkischem Namen stößt sie nicht nur im justiziellen Raum, sondern auch privat auf Vorurteile und an ihre Grenzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Leinpfad Verlag

Uli Aechtner u. 19 weitere Autorinnen

18 Morden um die Welt

Kriminelle Kurzgeschichten von fünf Kontinenten

 

www.leinpfadverlag.com

 

Zwanzig Autorinnen erzählen als Hommage an Jules Verne von Tatorten aus der ganzen Welt - eine Reise rund um den Erdball, infiziert vom Lese-Virus, aber völlig Corona-frei!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pulp Master

Garry Disher; Angelika Müller und Ango Laina (Übersetzer)

Moder

Ein Wyatt-Roman

 

www.pulpmaster.de

 

Garry Disher trägt der Logik und Dynamik der globalen Finanzialisierung Rechnung und konfrontiert Berufsverbrecher Wyatt mit dem Ponzi-Schema: einem finanziellen Betrugssystem, womit Investitionen reicher Anleger verschleiert werden.