Erzählendes Sachbuch

homunculus verlag

Uwe von Seltmann

Es brennt

Mordechai Gebirtig, Vater des jiddischen Liedes

 

www.homunculus-verlag.de

 

Dies ist die erste deutschsprachige Biografie über den jiddischen Liederdichter Mordechai Gebirtig und gleichzeitig eine Hommage auf die jiddische Sprache, die jüdische Musik, die Stadt Krakau und die vielfältige Kultur des Judentums.

 

 

 

 

 

Rimbaud Verlagsgesellschaft

Bernhard Albers

Helmut Käutner, Cineast und Pazifist

von Film zu Film

 

www.rimbaud.de

 

Eine Darstellung Helmut Käutner's filmischen Gesamtkunstwerkes ist bislang ausgeblieben und wird hiermit in knappster Form vorgelegt. Eine umfangreiche Sammlung von Autogrammkarten, Kinoplakaten, Aushang- , Presse- und Privatfotos soll eine längst vergangene Kinowelt näher bringen.