Essays / Tagebücher/ Betrachtungen

Araki Verlag

Jochanan Trilse-Finkelstein; Esther Grünwald

So kam ich unter die Deutschen

Jochanan Trilse-Finkelstein - Die Saga

 

synergia-auslieferung.de

 

Der autobiographische Näherungsversuch des Prof Dr phil Dr rer pol Dr phil habil, Literat und Philosoph (1932-2017), im Fragment erzählt, ist seiner in der Shoah ausgelöschten Familie gewidmet. Ein engagierter künstlerischer und dokumentarischer Text gegen Krieg und Genozid und viel mehr als ein Rückblick...

 

 

 

Covadonga Verlag

Walter Jungwirth

Tausend Kilometer Süden

Eine Erzählung vom Radfahren in den Bergen

 

covadonga.de

 

Eine mitreißende, poetische, rauschhafte Erzählung vom Radfahren in den Bergen. Eine Ode an die große Freiheit auf zwei schmalen Reifen…

 

 

 

 

 

edition AZUR

Volker Sielaff

Überall Welt

Ein Journal

 

www.edition-azur.de

 

Nach den gefeierten Lyrikbänden »Selbstporträt mit Zwerg« und »Glossar des Prinzen« legt Volker Sielaff erstmals eine Auswahl von Prosaaufzeichnungen aus zehn Jahren vor: unverstellte, berührende Notate vom Rand der Wahrnehmung.

 

 

 

FANTÔME Verlag

Cordula Daus

Toponymisches Heft Nr. 3

Seismolologie

 

www.fantome.de

 

Wie beschreibt man ein Beben? Cordula Daus hat sich an einen der bewegtesten Orte der Erde begeben. Ihre Reise führte sie nach Chile und darüber hinaus zu den Anfängen einer geopoetischen Disziplin. Ihre Erschütterungskunde erzählt von jähen und zähen Toden, von schlafenden Vulkanen und einer Wissenschaft, die sich ihrer eigenen Verletzlichkeit entsinnt.

 

 

 

Lenos Verlag

Nicolas Bouvier; Hilde und Rolf Fieguth (Übersetzer)

 

Fundstücke eines Bilderjägers

 

www.lenos.ch

 

28 literarisch-ikonographische Kleinode aus dem Kosmos des berühmten Weltreisenden – erstmals in deutscher Übersetzung.

 

 

 

 

 

 

mikrotext

Puneh Ansari

Hoffnun'

 

www.mikrotext.de

 

Puneh Ansari ist die Texterin der Zivilisationsmüdigkeit. Mit ihrem dunklen, oft auch komischen Pathos erzählt die Wiener Autorin von innerer Unruhe, Pinguinen, Windows-Crashs. Plus 11 Illustrationen.

 

 

 

 

Park Books

Rudolf Kohoutek

Wiener Grund

Vermessung einer Liebe zur Stadt

www.park-books.com

 

Rudolf Kohoutek durchmisst seine  Heimatstadt Wien, dokumentiert sie mit Texten und Fotografien, erkundet die Schnittstellen zwischen öffentlichen und privaten Räumen.  Nicht eine weitere Darstellung des repräsentativen Wien oder der nostalgische Blick auf Reste der Vergangenheit sind sein Anliegen, sondern ein zugleich subjektiver und sachlicher Zugang des Stadtforschers zum Ist-Zustand.

 

 

Ruhland Verlag

Beile Ratut

Kompendium des Übermenschen

 

www.ruhland-verlag.de

 

Gibt es eine Antwort auf die Wirren in dieser Welt? Friedrich Nietzsche sah als Auftrag des Menschen, einen Überwinder-Typus hervorzubringen. Was aber soll dieser überwinden? In ihrem Essay zeigt Beile Ratut, dass der Übermensch zwar nach Überwindung strebt – doch es ist nicht die Überwindung hin zum Leben – es ist die Unterjochung des Lebendigen.

 

 

 

Salis Verlag

Thomas Meyer

»Trennt euch!«

Ein Essay über inkompatible Beziehungen und deren wohlverdientes Ende

 

www.salisverlag.com

 

Vier von fünf Beziehungen passen nicht und müssten sofort beendet werden. Mit dieser These hat Thomas Meyer in einem Interview für viel Wirbel gesorgt. In seinem persönlichsten Buch »Trennt Euch!« widmet er sich in Form des literarischen Essays diesen inkompatiblen Beziehungen. Scharfsinnig und mit hoher analytischer Gabe seziert Meyer aussichtslose Konstellationen und macht Mut, sich von seinem unpassenden Gegenüber zu trennen.

 

 

Spector Books

Jonas Mekas; Heike Geißler  (Übersetzerin)

Ich hatte keinen Ort

Tagebücher 1944-1955

 

www.spectorbooks.com

 

In seiner Autobiografie „Ich hatte keinen Ort“ erzählt Jonas Mekas eine universelle Geschichte, die eines Geflüchteten, der niemals zurückkehren kann und dessen Einsamkeit in der neuen Welt emblematisch für das menschliche Dasein ist: eine Jahrhundertbiografie, die erstmals auf Deutsch erscheint.

 

 

Solivagus-Verlag

Franz Simon Meyer; Sebastian Diziol (Hg.)

Die ganze Geschichte meines gleichgültigen Lebens

Bd. 1 (1816-1828). Die Jugendjahre

 

www.solivagus.de

 

Ein Buch über Zeit, über Identität und das Streben nach Glück.
Über 55 Jahre hinweg schrieb der Badener Bankier Franz Simon Meyer (1799 – 1871) jährlich nieder, was ihn im vorangegangenen Jahr bewegt hatte: all seine Hoffnungen und Träume, seine Freude und sein Leid, seine Freundschaften und seine Lieben, eben sein ganzes Leben.

 

 

Verlag Das Kulturelle Gedächtnis

Richard Adams Locke, Edgar Allan Poe; N.N., Marion Hertle, Gesine Schröder (Übersetzer)

Neueste Berichte vom Cap der guten Hoffnung über Sir John Herrschel's höchst merkwürdige astronomische Entdeckungen, den Mond und seine Bewohner betreffend

 

www.daskulturellegedaechtnis.de

 

Sensation im All! 1835 versetzt die Tageszeitung New York Sun die Welt in Aufruhr: Der Wissenschaftler Sir John Frederick Herschel hat mit einem gigantischen Teleskop menschliches Leben auf dem Mond entdeckt. Endlich ist bewiesen: Wir sind nicht allein im Universum.

 

 

 

Verlag Ille & Riemer

André Seelmann

Abenteuer im Kaffeehaus

Feuilletons aus dem »Umblätterer« 2007–2015

 

www.ilri.de

 

Die wichtigsten Dinge der letzten zehn Jahre: »Spiegel« lesen und »Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung«. In Museen gehen, amerikanische TV-Serien schauen, das Gesamtwerk von Leo Perutz überdenken. Zwischendurch immer wieder ins Kaffeehaus, um ein bisschen was davon zu besprechen. Und damit alles schön ungenau bleibt, lieber rasch einen pindarischen Sprung zum nächsten Thema.

 

 

Verlag SchiftStella

Gerhard Benigni

i

 

www.schriftstella.at

 

Ein Self"i" der besonderen Literart. Essayistische Satiren, gespickt mit pointierten Wortspielen, die Gerhard Benignis Sicht der Welt widerspiegeln. Von Fake News, Olympia, Fastenjoghurts und geskripteten Reality-TV-Formaten bis hin zu brisanten Thematiken rund um Flucht, Heimat, Grenzen und Terror.

 

SPONSOREN:

 

 

DIE UNTERSTÜTZER:

 

 

 

Besucht uns auch bei Facebook: